Maultaschen vom Hardt- und Schönbühlhof

Zum Lehrgang „Patientengerechte Unfallrettung“ des schwäbischen Unternehmens Weber Hydraulik aus Güglingen werden wir den Kameraden unserer Partnerfeuerwehr Rudersdorf-Ort Schwäbische Maultaschen servieren. Hierzu wurde mit Unterstützung der Firma Spinner Automation die Maultaschenproduktion auf dem Hardt- und Schönbühlhof optimiert. Donnerstag 27. März, 18 Uhr. Einige Kameraden treffen sich unter Anleitung des Chefkochs Dieter Noe um Maultaschen für Rudersdorf vorzubereiten. Nach wochenlangem Maultaschenprobieren […]

zum Beitrag

Hauptversammlung 2014

Zur diesjährigen Hauptversammlung begrüßte Kommandant Bernd Merk zahlreiche Gäste und Kameraden im voll besetzten Feuerwehrraum. Es folgte der Jahresbericht 2013: Zum 31.12.2013 gehörten 19 Angehörige, darunter zwei Frauen der Feuerwehr an. Die Altersabteilung besteht derzeit aus 17 Kameraden, insgesamt besteht die Freiwillige Feuerwehr demnach aus 36 Angehörigen. Vier Kameraden sind zusätzlich für eine andere Feuerwehr im Einsatz. Im vergangenen Jahr […]

zum Beitrag

Länderübergreifender Lehrgang „Patientengerechte Unfallrettung“ in Rudersdorf im Burgenland

Der Seminartag „Patientengerechte Unfallrettung“, durchgeführt von der Firma Weber Hydraulik Österreich, wird am 29. März 2014 in Rudersdorf im Burgenland stattfinden. Gemeinsam mit den Kameraden unserer Partnerwehr Rudersdorf-Ort werden wir länderübergreifend von professionellen Ausbildern lernen und erstmals gemeinsam einen Feuerwehrlehrgang besuchen. Hierzu werden wir uns am 28. März mit unserem Feuerwehrfahrzeug auf den Weg nach Rudersdorf begeben. Begleitet werden wir […]

zum Beitrag

Fragen und Antworten zur Rauchwarnmelderpflicht

Der Landtag von Baden-Württemberg hat am 16. Juli 2013 eine Rauchwarnmelderpflicht beschlossen. Die Warngeräte müssen ab sofort in Neubauten und bis Ende 2014 in bestehenden Gebäuden installiert werden. Jährlich sterben rund 400 Menschen in Deutschland bei Bränden, die Mehrzahl von ihnen in Privathäusern. 95 Prozent fallen dabei nicht den Flammen zum Opfer sondern einer Rauchvergiftung. Rauchwarnmelder können diese Gefahren reduzieren. […]

zum Beitrag